1/3
  • Cynthia Scandalous

KAISERREICH SABOTIERT AUTOBAHN-BAU

Aktualisiert: Jan 24


Durch den Immobilien-Boom in Dreamien wanderte die allgemeine Aufmerksamkeit nach Süden. Dort entstanden in den letzten Monate viele neue Siedlungen.

Aber wenn man durch die Straßen der südlichen Provinzen fährt und sich neue Immobilien aussucht, stellt man bald fest, dass die internationalen Anbindungen an den Rest des Kontinents noch fehlen. Keine Schiene und keine Landstraße führt bisher in andere Regionen.

Es schien jedoch genau soetwas schonmal geplant gewesen zu sein. Nordöstlich von Snowdiston befindet sich nämlich ein gesprengtes und völlig zerstörtes Autobahn Bruchstück und in den Gewässern weiter östlich noch weitere. Militärische Einheiten und Flaggen auf und um diese Ruinen lassen klar erkennen, dass "das Kaiserreich", aus der Föderation, hinter der Zerstörung dieses Projekts stecken muss.

Mit welchen Intentionen das Kaiserreich verhindern wollte, dass Dreamien & Venezien an den Rest der Welt angebunden werden bleibt ein Rätsel. Gebietsansprüche auf Kosten von Vernetzung? Neid aufgrund des schnellen Wachstums von Dreamien?

#infrastruktur #politik #diplomatie #skandal #provinzen #konflikt

22 Ansichten
Wer sind wir?

Die Readmelon ist die älteste Zeitung von F-C-N Server. Seit 2011 berichteten wir auf verschiedenen Wegen über die Geschehnisse der kleinen Insel.

Wir sind ein unabhängiges Magazin. Auf unserer Website werden Artikel veröffentlicht, die uns jeder zusenden kann. Daher übernimmt die Readmelon keine vollständige Verantwortung für den Inhalt.

Die Readmelon unternimmt nur kleine Kontrollen der Quellen und Korrekturen der Texte.

Empfohlene Seiten

1/3

Supported by

© Readmelon

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now