1/3
  • Zoelle Stables

SÜDEN DER FÖDERATION GEFÄHRDET?

Aktualisiert: Jan 24


Am gestrigen Tag wurde eine kleiner Luftangriff einer unbekannten-Provinz auf Zihncity und Kadhopolis (nicht zu verwechseln mit "Kathopolis") gestartet bei welchem nur wenig Schaden angerichtet wurde. Die Regierung von Zihnhain und dem Kedhinischen Kaiserreich sehen dies als Kriegerklärung an. Aber wer ist dieser neue Feind und woher kommt er? Reporter berichten uns, es sei eine staatenlose Provinz mit dem Namen Schlos Union, regiert von einem grausamen Monarchen, welcher das Volk gnadenlos unterdrückt . Diese Diktatur hat seiner Marionetten-Regierung diesen Krieg aufgezwungen. Gerüchte lassen vermuten, dass diese Provinz einen Landangriff auf Föderalistischen Boden wagen will. In Kadhopolis sowie in Zihncity wurde der Notstand ausgerufen und es wird sich zur Abwehr gerüstet, höchste Priorität ist es die südlichen Schlüssel-Industrien des Kaiserreichs vor einer Vernichtung zu bewahren. Ein gemeinsamer Gegenangriff der beiden Provinzen soll die Intervention der Föderation verhindern. Bürgermeister von Zihncity Nytho antwortet mit diesen Worten auf den Luftangriff: "In diesen dunklen Zeiten des Krieges und der Zerstörung müssen wir zusammenhalten und nicht aufgeben, wir müssen auf unseren Zusammenhalt vertrauen und diesen grausamen Angreifer vertreiben!"

#militär #provinzen #krieg #föderation #konflikt

26 Ansichten
Wer sind wir?

Die Readmelon ist die älteste Zeitung von F-C-N Server. Seit 2011 berichteten wir auf verschiedenen Wegen über die Geschehnisse der kleinen Insel.

Wir sind ein unabhängiges Magazin. Auf unserer Website werden Artikel veröffentlicht, die uns jeder zusenden kann. Daher übernimmt die Readmelon keine vollständige Verantwortung für den Inhalt.

Die Readmelon unternimmt nur kleine Kontrollen der Quellen und Korrekturen der Texte.

Empfohlene Seiten

1/3

Supported by

© Readmelon

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now